Sie sind hier: Startseite

Homepage vom ABEM e.V.

Arbeitskreis für biblische Ethik in der Medizin

Auf unserer Internetpräsenz möchten wir uns und unsere Arbeit kurz vorstellen.

Der ABEM e.V. (Arbeitskreis für biblische Ethik in der Medizin) wurde 1995 von Medizinern und Theologen gegründet.

Ziel des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung einer biblisch fundierten Ethik in der Medizin. Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist es, Hilfe bei medizinisch – ethischen Fragen sowie in medizinisch – seelsorgerlichen Problemfällen zu bieten.

Krankheiten (in) der Bibel

Krankheiten gehören, ebenso wie der Tod, scheinbar selbstverständlich zu dieser Schöpfung und damit auch zu unserem menschlichen Leben.
Um diese Tatsache wissen wir oft zwar theoretisch, die Auswirkungen von Krankheiten werden uns aber erst richtig bewusst, wenn uns nahe stehende Angehörige, Gemeindeglieder oder wir selbst von ernsteren Krankheiten direkt betroffen sind.
Spätestens zu diesem Zeitpunkt werden wir unsicher:
Warum musste gerade ich jetzt krank werden?
Was will mir Gott durch diese Krankheit sagen?
Worin liegen die Ursachen für meine Krankheit?
Darf ein Christ guten Gewissens einen Arzt aufsuchen oder gar selbst Arzt werden? Was sagt uns die Bibel zum Thema "Krankheiten" und wie gehen wir in der Gemeinde Jesu biblisch und tröstend mit Krankheiten von Geschwistern um?

Diese und ähnliche Fragen, die uns als Christen bewegen, sollen auf unserem Seminar durch mehre Redner angesprochen und biblisch und medizinisch umfassend beantwortet werden.


Einzelpreis jetzt für 2 EUR statt 5 EUR.

Ausblick



Zweimal im Jahr veranstalten wir ein zweitägiges ABEM - Seminar.

Auch in diesem Jahr würden wir uns über Ihren Besuch freuen!


Zu den Terminen des ABEM e.V.

Login Kundenkonto

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen